Direkt zum Hauptbereich

Ablenkungsmanöver

Ablenkungsmanöver


Die letzten Wochen waren sehr nervenaufreibend und je näher der Krankenhaustermin rückt um so nervöser werde ich. Deshalb habe ich ein Ablenkungsmanöver gestartet.
Ich habe immer einen Stapel mit Ideen und Anleitungen auf meinen Nähtisch liegen. Nun habe ich einige Kleinigkeiten davon abgearbeitet.


Mäppchen und Klemmschließentasche

von Paddy Doo

Spängchen-Etui

von April-Kind

und eine Hülle fürs kleine IPad

Eingenkreation


 Wie ihr seht sind zwei auch schon mit Namen versehen. 
Das sind Geschenke zum Schulanfang für Zwillinge.
Die Namen sind per Hand gestickt, einmal mit Schlingstich und einmal mit Rück-/Steppstich.


Ich finde der Apfelstoff ist einfach super.
 Wichtig war das auch die Abdeckung mit rein passt 
und eine Tasche für Notizen.

Jetzt verabschiede ich mich erstmal für vorraussichtlich zwei Wochen.


Eure













Kommentare

  1. Liebe Stefanie ❤
    Oh, das hört sich nicht gut an :-(
    Hab schon so oft an Dich gedacht und war auch in Gedanken schon oft in Deinem wunderschönen Lädchen ❤
    Wünsche von Herzen gute Besserung ❤
    Und wenn alles gut wird und ist, komme ich vorbei ❤
    Danke für die Entscheidungshilfe ;0)
    Herzliche Grüsse sendet
    Angela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen