Direkt zum Hauptbereich

Nähseidenschrank Relaxkissen Lätzchen Webbänder Etiketten


Dienstag den 24.Februar 2015 geschlossen



Schaut mal was bei mir im 
Nähzimmer eingezogen ist.


Aus den 40er/50er Jahren ein 
Nähseidenschrank der Firma Ackermann
Top in Schuss ohne große Macken.
Traumhaft.

Den habe ich im Netz gefunden
-und da war es geschehen-
da habe ich mich in den Schrank verliebt.



Mittlerweile ist er auch eingeräumt, aber die Foto´s sind nichts geworden.
Zeigt ich euch später.


Neue Webbänder, Mutterpaß-Etiketten und U-Heft Etiketten
sind noch angekommen.







 Ein  Relaxkissen ist letzte Woche entstanden-
 nur komisch das es nirgends aufzufinden ist- 
einer meiner Jungs hat sich das direkt mitgenommen
 Lätzchen nach einem Schnittmuster von Farbenmix
 Einmal Stoff/Stoff, Stoff/Frottee und Stoff/Flecce

Eure

Kommentare

  1. Der Schrank ist der Hammer!!!!
    Ich schau im März mal wieder vorbei ;0)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen